hier

Impressum | AGBs

Impressum

myLashes
Inhaber: Gregor Zawadzki
Tel.: 0 61 31 - 144 - 28-40 
Anschrift: Friedrich-Koenig-Str. 25 B in 55129 Mainz
Inhaltlich Verantwortlich gemäß § 6 MDStV: Gregor Zawadzki 

Email: info@mylashes.de
Internet: www.mylashes.de 

UST-IDNR.: DE261975909

Link zur Verbraucherschlichtung: HIER

Design: ingenium-design Mainz


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zwischen myLashes und dem Käufer gelten für die Geschäftsbeziehung ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1. Zustandekommen des Vertrages
a) Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 5 Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Im dritten Schritt wählen Sie die Versandart und im vierten, wie Sie bezahlen möchten. Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf "Bestellen" an uns absenden. 

b) Der Bestelltext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken. 

c) Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder der Lieferung der Ware zustande. 

d) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.
2. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von myLashes.
3. Preise
Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
4. Lieferung & Versandkosten
a) Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich. 

b) Die Versandkosten pro Bestellung betragen 3,90 €. Ab einem Einkaufswert von 20,00 € erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. 

b) Wir sind zu Teillieferungen an die bei Auftragserteilung angegebene Anschrift berechtigt. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkosten nur einmalig. 

c) Sofern nicht anders angegeben Lieferzeit 2-4 Werktage.
5. Zahlung
Die Bezahlung erfolgt wahlweise über Paypal, mittels Überweisung (Vorkasse) oder per Nachnahme. Im Einzelfall behält sich myLashes.de das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Sendung von Bargeld oder Schecks können wir leider nicht akzeptieren.
6. Widerrufsbelehrung
a) Wiederrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt der Ware und dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. 

Der Widerruf oder die Rücksendung der Ware ist zu richten an: 

myLashes
Friedrich-Koenig-Strasse 25 b
55129 Mainz
Email: info@mylashes.de


b) Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. 

c) Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bewahren Sie in jedem Fall den Versandbeleg als Nachweis auf, da die Rücksendung ggf. von Ihnen zu beweisen ist. 

d) Besteht kein Widerrufsrecht, haben Sie die Kosten einer Rücksendung und einer erneuten Zusendung zu tragen. 

e) Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der gelieferten Ware, für uns mit deren Empfang. 

Ende der Widerrufsbelehrung.
7. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
8. Mängel
a) Für offensichtliche Mängel gilt eine Frist von 7 Tagen, um sie bei uns schriftlich (Brief, Fax oder E-Mail) unaufgefordert mitzuteilen. 

b) Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, so haben Sie nach Ihrer Wahl Anspruch auf eine Nachbesserung oder Nachlieferung. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder eine Herabsetzung des Kaufpreises verlangen.
9. Schadensersatz
Schadensersatz wegen Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis ist unter den gesetzlichen Voraussetzungen zu leisten. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes. Sämtliche Hinweise auf den Verpackungen und Beilagen sind zu beachten. Für eine davon abweichende Anwendung und/oder Handhabung wird keine Haftung übernommen.
10. Datenschutz

Anerkennung der Datenschutzerklärung

Das Anerkennen dieser Datenschutzerklärung ist zwingende Voraussetzung für die Inanspruchnahme des Internetauftritts. 
Mit der Benutzung des Internetauftritts erklärt sich der Benutzer mit der Speicherung einverstanden.

Datenerhebung

Ihr Besuch auf unseren Webseiten wird in einem Server-Log protokolliert. Erfasst werden: die aktuell von Ihrem Computer verwendete IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres Computers sowie die von Ihnen abgerufenen Seiten/Dateien. Der Personenbezug ist von uns nicht beabsichtigt und im Regelfall nicht möglich.  IP-Adressen speichern wir, wenn überhaupt, über einen Zeitraum von wenigen Tagen. Die Speicherung erfolgt aus Datensicherheitsgründen und um die Stabilität und Sicherheit unseres Systems zu gewährleisten.

 

Datenverwendung und -weitergabe

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei einer Kontaktanfrage über das Kontaktformular oder per E-Mail mitteilen (z.B. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfelder), werden ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

Datenerhebung Bestellvorgang

Im Rahmen des Bestellvorgangs erfolgt die Abfrage der für die Lieferung benötigten Daten, die zur Ermöglichung einer Belieferung benötigt werden wie Name, Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer. Diese Daten werden gespeichert, wenn Sie die Bestellung bestätigen. Die Daten werden zur Bestell- und Serviceabwicklung, zur Darstellung der Auftragsverfolgung sowie zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert (§ 28 Abs. 1 S. Nr. 1, 2 BDSG a.F.; Art. 6 Abs. 1 b, f DSGVO). 
Zur Abwicklung der Bestellung (§ 28 Abs. 1 S. Nr. 1 BDSG a.F.; Art. 6 Abs. 1 b DSGVO) kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten und Daten aus der Bestellung an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Vertragserfüllung beanspruchen. Dies können zum Beispiel eine Bank / ein Bezahlservice (wie PayPal) zur Zahlungsabwicklung oder ein Logistikpartner zum Versand der Ware an Sie (z.B. Deutsche Post / DHL) sein. Es werden nur notwendige Daten weitergegeben.

Datenschutzbestimmungen zu PayPal als Zahlungsart

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von PayPal integriert. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Zahlungen werden über sogenannte PayPal-Konten abgewickelt, die virtuelle Privat- oder Geschäftskonten darstellen. Zudem besteht bei PayPal die Möglichkeit, virtuelle Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln, wenn ein Nutzer kein PayPal-Konto unterhält. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail-Adresse geführt, weshalb es keine klassische Kontonummer gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal übernimmt ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Wählt die betroffene Person während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „PayPal“ aus, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigt die betroffene Person in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.

Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugsprävention. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird PayPal personenbezogene Daten insbesondere dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist. Die zwischen PayPal und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.

PayPal gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen. Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter http://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.

Einwilligung und Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder von uns löschen lassen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt. 

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte per E-Mail an: info@mylashes.de

 

Verwendung von Google-Fonts

Unserer Webseite benutzt externe Schriften von Google-Fonts. Diese werden beim Besuch der Seite von Servern der der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”) geladen. Google setzt dabei keine Cookies. Es ist jedoch unbekannt, ob die IP-Adresse des Endgerätes des Nutzers an Google übertragen und gespeichert wird. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.com/policies/privacy/ 

 


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Newsletteranmeldung

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, an die wir den Newsletter verschicken können. Mit Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie ein, dass wir diese zur Versendung des Newsletters verwenden, um Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich Datenschutz zu informieren.

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu klicken Sie bitte auf die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter oder kontaktiern uns per E-Mail.

 

SSL-Verschlüsselung

Wir schützen die Übertragung Ihrer Daten mit einer sicheren SSL-Verbindung. SSL ist eine Sicherheitstechnologie, die gewährleistet, dass Ihre persönlichen Daten sicher über das Internet transferiert und für Fremde nicht einsehbar übertragen werden. Die SSL-Verschlüsselung erkennen Sie daran, dass die URL mit „https“, anstelle von „http“ beginnt.

 

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an. Es handelt sich um Textdateien, welche dazu dienen, unser Angebot Benutzerfreundlicher und sicherer zu machen. Cookies werden auf Ihrem Rechner in Ihrem Browser gespeichert. Die von uns verwendeten Session-Cookies werden nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht. Andere von uns genutzten Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies dienen dazu, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Über Ihre Browsereinstellungen können Sie festlegen, ob Sie über das speichern von Cookies informiert werden sollen. Sie haben die Möglichkeit Cookies nur im Einzelfall zu erlauben. Ein generelles Ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser ist ebenfalls möglich. Sollten Sie Cookies deaktivieren, kann dies die Funktionalität dieser Website beeinträchtigen.

Rechte und Auskunft

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht oder nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte per E-Mail an: info@mylashes.de

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu finden ist. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

11. Bild- und Markenrechte
Alle Markenrechte und Produktbildrechte liegen bei myLashes. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.
Bildrechte Personen (Fotomodels): edwardderule, Africa Studio, Sofia Zhuravetc | fotolia.com
12. Impressum
myLashes
Inhaber: Gregor Zawadzki
Anschrift: Friedrich-Koenig-Str. 25 B in 55129 Mainz
Inhaltlich Verantwortlich gemäß § 6 MDStV: Gregor Zawadzki 


Email: info@mylashes.de
Internet: www.mylashes.de 

13. Schlussbestimmung
Auf Verträge zwischen myLashes und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich.
Copyright © 2016 myLashes